Aufklärung und keine falsche Scham mit Ann-Marlene Henning

Shownotes

Sie ist Sexologin, Paartherapeutin und Bestsellerautorin. Sie nimmt kein Blatt vor den Mund, wenn sie über Orgasmen, Penisse, Vaginas und Leidenschaft spricht und über sexuelle Mythen, die sich hartnäckig halten und die sowohl Frauen als auch Männern das Leben unnötig schwer machen. Ich habe viel gelernt in dem Gespräch mit Ann-Marlene. Vor allem, was ich alles nicht wusste. Es geht um Jungfernhäutchen und Schamlippen, um schlechte Liebhaber und um die Frage, was ist falsche Scham und was ist falsch an Scham? Und wir klären ein für alle Mal was wichtiger ist: ein guter Humor oder ein guter Hintern.

Kommentare (1)

Steffi

Hallo! Ich habe gerade diese Folge gehört und - etwas was ich sonst niieeee mache - muss einmal Feedback geben. Selten habe ich so ein befreienden und „befriedigenden“ Podcast gehört....vielen, vielen Dank! Ich konnte viel aus diesem Podcast mitnehmen und dann noch diese ansteckende natürlich fröhliche Art der tollen Marlene... am liebsten würde ich mich noch die nächsten Stunden mit einklinken ... vll könnt ihr bei Clubhouse ein Room dazu aufmachen?! Liebe Grüße

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.